Home
Aktuelles
Förderverein
Gruppen
Angebote
Vorschulpiraten
Highlights
Sandaktion 2015
Karneval 2013
Karneval 2015
Karneval 2016
St.Martin 2014
St.Martin 2015
Sommerfest 2014
Fußball...Fußball...
Musical 2014
Musical 2017 Mirinda
Wasserspielanlage
Musikpreis 2011
Fotoalbum
Downloads
Kontakt-Formular
Impressum

„Deutscher Kita-Musikpreis“ in Hamburg verliehen

Acht Kindertagesstätten wurden am Sonntag Vormittag im Deutschen Schauspielhaus mit dem ersten „Deutschen Kita-Musikpreis“ ausgezeichnet. Gestiftet wurde der Preis von den beliebten Liedermachern Detlev Jöcker, Volker Rosin und Rolf Zuckowski. Sie würdigen damit das beispielhafte regelmäßige Singen und Musizieren in den Kindergärten mit viel Bewegung und Tanz. 

Die drei Liedermacher übergaben die acht gleichberechtigten Preise im Rahmen eines gemeinsamen Konzertes auf der Bühne des ausverkauften Hauses an der Hamburger Kirchenallee. Ausgewählt aus 225 zehnminütigen Video-Einsendungen zum Thema „Unser Musiksommer“, wurden acht Kindergärten für ihr beeindruckendes musikalisches Engagement im Kinderalltag und in besonderen Situationen geehrt. Jeweils zwei Erzieherinnen nahmen je 1.000 Euro für ihre Einrichtung entgegen. Mit zweiminütigen Ausschnitten aus den eingesandten Videos der Preisträger erhielt das Familienpublikum vielfältige Einblicke in das Musikleben der Kindergärten. Der Wunsch der drei Preisstifter, die ganze Vielfalt des Singens und Musizierens mit Kindern im Vorschulalter zu fördern, wurde damit einer breiten Öffentlichkeit vermittelt.

„Singende, sich bewegende und musizierende Kinder sind unser Herzensanliegen. Klingende Kindergärten gehören zu den Grundbausteinen des Kinderglücks und sind unverzichtbar für eine gesunde Entwicklung der Kinder in ihrer Gemeinschaft“, so die Preisstifter, die gleichzeitig auch die Juroren waren. In den Wochen vor der Preisverleihung hatten sie die schwere Aufgabe aus den 225 Einsendungen aus dem gesamten Bundesgebiet, eine repräsentative Auswahl für das aktive Musikleben der Kitas zu treffen. Diese acht Kindergärten konnten die Juroren besonders überzeugen:

Kindergarten Haus Kunterbunt ,  Senftenberg
Kita Sternschnuppe e. V., Recklinghausen
Kindertageseinrichtung Hahle, Stade
Kinderwelt @ Desy, Hamburg
Kindergarten Bollerwagen, Bergisch-Gladbach (das sind wir - siehe Bild !!)

Kita Gescherweg der Outlaw Gesellschaft gGmbH , Münster / Greven
Kindergarten Burg Drachenfels,  Wang
Kita Känguru Welfenstraße,  Wiesbaden

Die einzelnen Würdigungen können bei der Stiftung „Kinder brauchen Musik“ abgerufen werden.

Die Veranstaltungen wurde mit der Unterstützung der von Rolf und Monik Zuckowski gegründeten Stiftung „Kinder brauchen Musik“ durchgeführt und fand im Rahmen des 25. Internationalen Musik- und Theaterfestivals “KinderKinder” statt.

Hier noch die Würdigung für den Bollerwagen:

 

Die Kita Bollerwagen in Refrath zeigt uns ein Musikleben in ganz großer Vielfalt. Es wird überall innen und außen gesungen, meistens einfach nur so. Zu vielen Anlässen wird mit viel Liebe etwas einstudiert und auch mal einfach Party gemacht zur CD. Das alles immer mit Bewegung und guter Laune. Ein durch und durch musikalischer Kindergarten.

www.bollerwagen-refrath.de
bollerwagen@netcologne.de